Prüfungsvorbereitung

Wir bieten die Vorbereitung auf die theoretische & praktische Abschlussprüfung Teil 1 und Teil 2 an. In dieser Zeit werden alle Prüfungsrelevanten Themen aufgefrischt bzw. wiederholt um so ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen und ggf. offene Fragen zu klären.

  • Auffrischung und Vertiefung bereits erlernter Fertigkeiten und Kenntnisse aus der manuellen und maschinellen Grundbildung durch praktische Arbeiten
  • Auffrischung und Vertiefung bereits erlernter Fertigkeiten und Kenntnisse aus der Steuerungstechnik
  • Auffrischung und Vertiefung bereits erlernter Fertigkeiten und Kenntnisse im Bereich Wirtschafts- und Sozialkunde- Aufarbeitung von theoretischen Kenntnissen und Vermittlung von fehlenden Lerninhalten
  • theoretische Prüfungsvorbereitung mittels abgelaufener Prüfungen
  • praktische Prüfungsvorbereitung mittels ausgesuchter Probeprüfungen unter Zeitvorgaben (Prüfungssimulation)
  • Bewertung der praktischen und theoretischen Leistungen nach Prüfungsrichtlinien
  • Vorbereiten der für die prakt. Prüfung benötigten Werkstücke
  • Simulation situativer Gesprächsphasen (Fachgespräch)